Katja Schultze Naturheilpraxis
Jede Fehlernährung hat ihren Sinn. Nur ist dieser Sinn selten sinnvoll. Mithilfe der ganzheitlichen  Ernährungsberatung rücken Sie deshalb sinnvoller Weise nicht nur Ihren Pfunden zu Leibe. So kann z.B. eine Gewichtsreduktion, genauso wie ein Umschwung Ihres Stoffwechsels, der ebenso auf Geist und Seele wirkt, durch individuelle Begleitung bleibend erreicht werden. Denn auch hier gilt: Ist die Ursache gefunden, kann die Blockade gelöst werden….
Ernährung
Jahrelange Fehlernährung stellt häufig irgendwann eine Mangelernährung dar. Dem Körper fehlt es dabei an wichtigen Nährstoffen, wie Vitamine, Spurenelemte und Elektrolyte. Diese sind aber der "Kraftstoff" für alle Wandlungsprozesse im Organismus. Die sog. Wandlungsprozesse erfordern zum einen ganz normale “grobstoffliche” Stoffwechselvorgänge, zum anderen eine entsprechende mentale emotionale Motivation. Beides ist erforderlich um Not-wendige Veränderungen umsetzen zu können. Wenn Sie Ihrem Beziner Diesel anbieten, dann klappt das meist ja auch nicht wirklich ;-) . So ist es auch im Körper, wenn wir belastete Nahrung oder zuviel Junk-Food zu uns nehmen, dann haben wir einfach nicht den Kraftstoff, den wir brauchen, um uns gut und gesund zu fühlen. Zudem belasten wir den Körper zusätzlich mit der Entgiftung, die dadurch natürlich umso dringender wird. Emotionale Blockaden können wir energetisch lösen, stofflich ist eine Unterstützung, je nach Schwere der vorliegenden Erkrankung, durch qualitativ höchstwertige Ergänzungs-Präparate, wie sie z.B. von TISSO  angeboten werden, dringend anzuraten. Für nähere Auskünfte stehe ich selbstverständlich gern zur Verfügung.
   Wandel - ein Ausdruck von Lebendigkeit
Startseite Über mich Hypnotherapie Auratherapie Ernährung Die neuen Kinder  unserer Zeit Paartherapie Termine,  Veranstaltungen Therapie der Zukunft Kontakt Impressum Telefonische Beratung Meditations-Shop Trauma-Therapie Wirbelsäulen-Therapie Lichtarbeit der Neuen Zeit Spirituelles Coaching Datenschutz Access Bars Channeling /Jenseitskontakte Ernährung